Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Behalten Sie den Überblick, wenn aus Energieverbrauchern Produzenten werden, die Möglichkeiten für Energiekosteneinsparungen und Klimaschutz ebenso größer werden wie der Dschungel aus Bestimmungen, Abgaben und Energielieferanten. Mit klaren Analysen und unabhängigem Expertenwissen begleiten wir Sie bei der Beschaffung, der effizienten Nutzung und der Einsparung von Energie. So behalten Sie die Energiekosten fest im Griff und können sich auf Ihr Kerngeschäft fokussieren.

 

 

Profitieren Sie von der Mittelstandsförderung des BAFA und sichern sich einen Zuschuss von bis zu 80% der Kosten für die Durchführung Ihres Energieaudits.

Energieberatungen & Audits (nach DIN EN 16247-1)
Wir helfen Ihnen bei der Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften, analysieren Ihren Energieverbrauch und zeigen Ihnen auf dieser Basis nachhaltige Einsparpotenziale auf.

Zur Förderung des Klimaschutzes hat der Gesetzgeber vorgesehen, dass Unternehmen, deren Größe die Definition des Mittelstandes überschreitet, alle vier Jahre ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 durchführen müssen.

Doch auch für kleine und mittlere Unternehmen lohnt sich die Reduzierung des Primärenergieverbrauchs, denn mit jeder nicht verbrauchten Kilowattstunde senken Sie auch Ihre Kosten für Steuern, Abgaben und Netznutzung, um nur einige zu nennen. Schon ab einem Stromverbrauch von 100.000 kWh und einem Gasverbrauch von 250.000 kWh lohnt es sich, einmal genauer hin zu schauen. Ob Sie gesetzliche Anforderungen erfüllen müssen, oder nach Einsparpotenzialen suchen, wir unterstützen Sie bedarfsgerecht:

  • Energieaudits nach DIN EN 16247-1
  • Erstellung von Energieberichten
  • Energieberatungen (schließt Strom, Gas, Wärme, Kälte, Druckluft, Beleuchtung, etc. ein)
  • Lastgangaus- & -bewertungen
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen von Energieeffizienzmaßnahmen
  • BAFA-gelistete Energieberater 
  • Unterstützung bei der Beantragung von BAFA-Fördermitteln


Natürlich unterstützen wir Sie auch bei der Umsetzung definierter Maßnahmen.

Energie-, Umwelt- und Ressourcenmanagementsysteme (DIN ISO 50001/DIN ISO 14001)
Mit einem Energiemanagementsystem (EnMS) wird Unternehmen ein Werkzeug in die Hand gegeben, um den Einsatz von Energie bewusster zu gestalten.

Durch die Einführung und den Betrieb eines systematischen EnMS wird der Energieeinsatz ermittelt und Energieflüsse im Unternehmen dargestellt. Eine Erfassung der Energieverbräuche von Anlagen und Prozessen sowie die Bildung von Energiezielen ermöglicht es, die Verbrauchssituation zu optimieren und langfristig zu steuern.

Der kontinuierliche Betrieb des Energiemanagementsystems stellt sicher, Einsparpotenziale zu finden, umzusetzen und somit steigenden Energiekosten nachhaltig entgegenzuwirken. Gleichzeitig ist ein zertifiziertes EnMS (zum Beispiel nach DIN ISO 50001) die Basis für mögliche Stromsteuererstattungen.

Bei der Einführung eines EnMS sollten bereits installierte Managementsysteme wie das Qualitätsmanagement oder das Umweltmanagement miteinander verknüpft werden. So lassen sich viele Prozesse und die Dokumentation aus den Systemen gemeinsam nutzen. Das verkürzt den Einführungsprozess und erhöht die Effizienz im Betrieb.

In den nachfolgenden Bereichen unterstützen wir unsere Kunden:

  • EnMS Check – rechnet sich ein EnMS für Ihr Unternehmen?
  • Einführung von EnMS (z.B. DIN ISO 50001)
  • Einführung von Umweltmanagement (z.B. DIN ISO 14001)
  • Mitarbeiterschulungen
  • Energieaudits (z.B. DIN EN 16247-1)
  • Stellung Externer EnMS-Beauftragter
  • Netzwerke für Energieeffizienz
Energieausschreibungen
Wir leiten Sie sicher durch die Angebotsvielfalt des liberalisierten Energiemarkts und holen für Ihr Unternehmen den besten Energiepreis heraus.

Neben Energieeffizienzmaßnahmen ist die Lieferantenwahl der zweite große Hebel, um die Energiekosten zu reduzieren. Dabei können sich die Energiepreise – je nach Anbieter – um bis zu 30% unterscheiden. Mit unserer tiefen Kenntnis des Markts und der Anbieterstruktur in Deutschland unterstützen wir Sie dabei, den richtigen Lieferanten für Ihre Bedürfnisse zu finden:

Vorbereitung
- Prüfung der Bestandsverträge inklusive Kündigungsfristen
- Auswertung des Lastverhaltens
- Bestimmung Ihrer individuellen Vorgaben

Ausschreibung
- Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
- Versand an ausgewählte Lieferanten

Angebotsauswertung
- Auswertung der Angebote
- Bewertung der jeweiligen Leistung

Preis- & Vertragsverhandlung
- Preise
- Zahlungsziele
- Flexibilitäten
- Kündigungsfristen
- Pönalen

Vertragsabschluss
- Abschluss mit dem Lieferanten, der das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet

Laufende Energieberatung
Als Ihre externe Energieabteilung unterstützen wir Sie mit flexibel auf Ihr Unternehmen abgestimmten Leistungen.

Ganz gleich, ob Sie Fragen zu Steuererstattungen haben, sich über undurchsichtige Energierechnungen ärgern oder sich wundern, warum Ihre Wettbewerber günstigeren Strom erhalten, als Sie: Wir stehen Ihnen mit unserem Expertenwissen zur Seite. Mit einer festen Monatspauschale, die Sie an uns entrichten, erhalten Sie Planungssicherheit und stellen sich dabei Ihr Leistungspaket individuell zusammen:

  • Regelmäßige Durchführung von Ausschreibungen für Strom und Erdgas
  • Unterstützung bei Verhandlungen mit Energielieferanten
  • Technische und kaufmännische Beratung bei Abschluss von Energielieferverträgen
  • Terminüberwachung zu Kündigung und Abschluss neuer Energielieferverträge
  • Marktbeobachtung hinsichtlich Energiepreise, sinnvolle Abschlusszeitpunkte & -räume
  • Prüfung sämtlicher Energiebezugsrechnungen
  • Bearbeitung von Ökosteuerrückforderungen
  • Laufende Dokumentation des Energiebezugs & Lastgangauswertung
  • Laufende Energieeffizienzsteigerung


Energietechnik
Aus unternehmerischer Sicht kostet die Energie am wenigsten, die überhaupt nicht verbraucht wird.

Das Ziel muss daher sein, die zur Erfüllung der Versorgungsaufgabe erforderliche Energie möglichst effizient einzusetzen. Hierfür gibt es im Wesentlichen drei Ebenen:

Vermeidung des Energieverbrauchs
beispielsweise Antriebsenergie für Leerlauf von Produktionsmaschinen

Verminderung des Energieverbrauchs
durch neue, bessere Technologien ggü. dem IST-Zustand, darüber hinaus Bereitstellung der Energie – v.a. Strom und Wärme – durch effiziente Erzeugung, beispielsweise mit Hilfe Erneuerbarer Energien oder Kraft-Wärme-Kopplung

Rückgewinnung
z.B. durch Nutzung unvermeidbarere Abwärme

In den nachfolgenden Bereichen stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung und unserem Sachverstand zur Seite:

  • Erstellung von Energiekonzepten
  • Optimierung von Energieanlagen 
  • Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) 
  • Ausschreibung von Contracting und Energieanlagen 
  • KWK-Gutachten und KWK-Anträge 
  • Erneuerbare Energien
  • Förderprogramme
Zähl- und Messdienstleistungen
Wir liefern Ihnen eine intelligente Systemlösung zur Steuerung und Visualisierung von Energieanlagen.

Egal, ob Sie als kleineres oder mittleres Unternehmen den Einstieg in ein professionelles Energiemanagement planen, oder ob Sie als großer Betrieb ein Energiemanagementsystem nach DIN ISO 50001 einführen: wir bieten Ihnen eine Hardware- und Softwarelösung zur Erfassung und Steuerung Ihrer Energie- und Medienverbräuche, die aus einer Hand stammen.

Ihre Vorteile sind:

  • Verbrauchserfassung aller Energieträger (Strom, Heizenergie, Wasser, Prozesswärme, Dampf pp.)
  • Verbrauchsanalyse
  • Dokumentenmanagement
  • Lastspitzenmanagement
  • Störmeldemanagement
  • Erstellung von Energiereports (z.B. als Grundlage für die DIN ISO 50001)
  • Zugang über personalisiertes Webportal
  • Einbindung in Messstellenbetrieb (Smart Meter)

ENERGIE-
TECHNIK

FÜR GEWERBETREIBENDE

ENERGIE-
AUSSCHREIBUNGEN

FÜR GEWERBETREIBENDE

NettCon ist Netzwerkpartner bei: